Locanda Lou Pitavin

Wir wohnen in der für uns schönsten Unterkunft des Valle Maira, der Locanda Lou Pitavin. Der Name bedeutet auf Okzitanisch „Der Specht“. Wir haben aber keinen hämmern gehört – es herrscht hier die wunderbare Ruhe der Berge! Marco und Valeria haben in dem stattlichen historischen Hof mit über 300 Jahren Geschichte zwölf komfortable helle Zimmer mit ganz viel Holz geschaffen. Es ist die erste Unterkunft im Piemont, die nach den strengen Kriterien von Klima Hotel ® ausschließlich mit natürlichen Materialien gebaut wurden. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad mit Dusche und einen kleinen Balkon. Die klare Bergluft, die Stille, das Bächlein neben dem Haus und das hervorragende Essen von Valeria – hier kann man genießen, entspannen und sich erholen! Als kostengünstigere Variante steht auch der „Posto Tappa“, ein sehr schönes Mehrbettzimmer im Stile der Berghütten mit sechs Betten und einem gemeinsamen Bad zur Verfügung.

trennlinie
Fragen     Buchung     weiter




ProfilGruppenreisenIndividualreisenÜbernachtungenBeratung
Impressum
Kontakt
ARB


« Oktober 2017 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031


 Frau Herr