Philipp Boecker, Jahrgang 1976, absolvierte Master-Studiengänge in Kunstgeschichte (Sorbonne, Paris) und Gastronomischen Wissenschaften (Università di Scienze Gastronomiche, Colorno). Er hat fünf Jahre mit Kaffee gearbeitet bevor er im Jahr 2005 SAPIO gründete.

Er ist Dozent im Slow Food-Programm "Master of Food" und hält Gastvorlesungen an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (FH) im Masterprogramm "Nachhaltiges Tourismusmanagment".

Gemeinsam mit Prof. Dr. Roman Lenz (Hochschule Nürtingen-Geislingen) hat er im Auftrag von Slow Food Deutschland e.V. das Konzept für Slow Tour® erarbeitet.

 



ProfilGruppenreisenIndividualreisenÜbernachtungenBeratung
Über uns
Impressum
Kontakt
ARB


« Februar 2018 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728


 Frau Herr