Sehr gutes neu renoviertes 3-Sterne-Hotel mit 25 Zimmern. Das Gebäude ist Teil des neogotischen Komplexes der Agenzia di Pollenzo, den die spätere Königsfamilie der Savoyer in den 1830ger Jahren als landwirtschaftliches Verwaltungs- und Forschungszentrum anlegen ließ. Pollenzo war ein verträumter kleiner Ort, bis im Jahr 2000 die Agenzia saniert wurde und dort neben zwei Hotels und einigen Restaurants die Università di Scienze Gastronomiche und die Banca del Vino einzogen, was ihn mit dem sechs Kilometer entfernten Bra zum Zentrum der internationalen Slow-Food-Bewegung machte.

trennlinie
Fragen     Buchung    




ProfilGruppenreisenIndividualreisenÜbernachtungenBeratung
La Corte Albertina
Kontakt
Impressum
Datenschutz
ARB


« Mai 2019 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031


 Frau Herr