Ergebnisse der Gästebefragung 2019

Wie bewerten Sie auf einer Skala von 1-5

1 sehr unzufrieden
2 unzufrieden
3 weder zufrieden noch unzufrieden
4 zufrieden
5 sehr zufrieden

die Betreuung vor der Reise
die Unterkunft
die Produzentenbesuche
die Kochkurse
die Restaurants
die Wanderungen
den Transport
den Reiseleiter
Ihre Reise im Gesamten

4,65
4,38
4,41
4,54
4,34
4,25
4,57
4,72
4,56

 

 

Die Zufriedenheit unserer Gäste im Jahr 2019 liegt bei allen acht oben genannten Einzelfaktoren im Bereich "zufrieden" bis "sehr zufrieden". 4 der 8 Einzelfaktoren und die Gesamtzufriedenheit liegen sogar über 4,50! Das bedeutet, dass die Mehrzahl der Gäste die Höchstnote "5 = sehr zufrieden" vergeben haben!

Den höchsten Zufriedenheitswert erzielten wieder unsere Reiseleiter, für die etwa 80% der Gäste die Höchstnote vergaben!

Die höchsten Gästebewertungen bei der Gesamtzufriedenheit gab es 2019 für unsere Reise in der Provence und die Reise im Périgord jeweils mit der Traumnote 5,00/5,00, Piemont mit Kochen mit 4,89, die Emilia-Reise mit Hausmacher-Metzgerei-Kurs mit 4,83, Triest mit 4,75 sowie Piemont der Klassiker mit 4,70.

Einige Gästezitate aus dem Jahr 2019:

Reise Périgord:
„Wir haben das Périgord in allen Facetten kennengelernt: Edouard hat uns mit seinem Trüffelwissen und Enthusiasmus ebenso begeistert wie das anschließende Trüffelessen bei Murielle & Francis. Die Picknicke und der Markt in Prayssac waren sehr schön, der Besuch der Entenfarm war positiv aufschlussreich. Reiseleiterin Anna hat uns mit Ihrer Herzlichkeit gezeigt, wie man als „Gott in Frankreich“ lebt. Nach ein paar Tagen hatte man das Gefühl, zu Hause zu sein.“ Franz-Josef Gilgen, Hennef

Reise Provence:
„Es gab auf dieser Reise nur Höhepunkte! Es ist eine abwechslungsreiche Reise mit vielfältigen kulinarischen Eindrücken, mit Begegnungen mit besonderen Menschen vor Ort, die ihre Idee verfolgen und sich selbst treu bleiben und mit intensivem Erleben der typischen (Kultur-) Landschaft. Besonders angenehm habe ich empfunden, dass wir häufig selbst unser Essen zusammenstellen konnten, dass es nicht immer vorgegeben oder bestellt war. Bert ist ein kompetenter Reiseleiter, der uns eine fantastische Zeit bereitet hat! Er versteht es, den Teilnehmern Land und Leute näherzubringen und lässt alles ganz entspannt angehen, so dass wirklich Erholung aufkommt. Ich habe alles sehr intensiv erlebt, es war wirklich eine kulinarische Entdeckungsreise, von deren Eindrücken ich noch lange zehren werde!“ Sandra Renz, Koblenz

Reise Triest:
„Die Zusammenstellung des Programms hat mir gut gefallen: Weinprobe, Segeltour, Kaffee-Tasting, Kochkurs - alles top! Triest war mit Tiziana eine Entdeckung!“ Wolfgang Große, Pürgen

Reise Piemont der Klassiker:
„Lieber Konny, im Nachhinein, wenn man auf der Rückfahrt die Tage noch einmal Revue passieren lässt, wird einem erst richtig klar, welche wunderbare Entdeckungsreise wir erleben durften. Und das haben wir zum größten Teil Dir zu verdanken! Deine gute Organisation, Deine gründlichen Erläuterungen, auf jede Frage eine Antwort, Deine zuvorkommende und liebevolle Art haben die Reise zu einem wertvollen Erlebnis gemacht – ganz herzlichen Dank dafür von uns. Bei Dir merkt man, dass Du mit Leib und Seele „Piemonteser“ bist, die Gegend kennst wie Deine Westentasche und über das für ein Gelingen der Reise notwendiges Netzwerk verfügst. Bleib gesund und bleib wie Du bist!“ Herzliche Grüße aus Braunschweig, Wolfgang & Dorothee Seidel

Reise Apulien:
„Zuerst einmal muss ich Sapio und dem neuen Team ein großes Lob aussprechen! Die kurzfristige Buchung (drei Tage vor Beginn) haben sie unglaublich gut und dabei noch so persönlich und in jeder Hinsicht umsichtig hinbekommen. Das allergrößte Lob bekommt auf jeden Fall Luciano, der die Reise sicherlich zu dem macht was sie ist. Die ganze positive Ausstrahlung und das persönliche Engagement gegenüber jedem einzelnen Reisenden und auch bezüglich der Kontakte zu Unterkünften und den besuchten Standorten ist herausragend. So ist es auch das, was ich an den Reisen bei Sapio so schätze, dass es um den Wert persönlicher Begegnungen mit Menschen und Orten geht und nicht um das Abhaken von Sehenswürdigkeiten…“ Dr. Ulrike Kahlen, Düsseldorf

Reise Äolische Inseln:
„Lieber Philipp, ich kann Dir gar nicht sagen, wie schön diese Reise war….Sie war einfach wunderbar!
Die Barbara hat das soooo toll gemacht und ich habe mich soooo wohl gefühlt. Die mitreisenden 5 Pärchen waren ebenfalls sehr angenehme Leute. Habe echt Energie getankt und sie offenbar auch gleich noch auf meine Patienten und Freunde übertragen. Ganz lieben Dank, dass Du extra fragst, ob ich gut zurückgekommen bin. Ja, klar, bei eurer super Organisation konnte gar nichts schiefgehen. Es wird nicht die letzte Reise mit Deinem wunderbaren Reisebüro sein.“ Dr. Anne-Christine Eich, Rostock

„SAPIO: Ich schmecke | Ich verstehe | Ich habe Geschmack
Lieber Herr Boecker, Ihrer Erklärung - siehe oben - kann ich mich nur anschließen. Ihnen und Barbara Danke ich für meine erste - wunderschöne - Reise mit Sapio. Leider muss ich jetzt, da zu Hause und im Alltag angekommen, feststellen, dass ein Sucht-Gen in mir gepflanzt ist. So eine Reise will ich wieder haben! Alles war stimmig. Die Gruppe harmonierte (war unter 6 Paaren, der einzige Single), das Signum ist wunderschön, das dortige Personal höflich, hilfsbereit und liebenswürdig, der Transfer perfekt organisiert, Barbara sensibel und gekonnt im Einsatz. Es ist ein Versprechen sowie eine Androhung: ich buche wieder bei Ihnen. Es wird jedoch - leider - erst in 2020 sein. Anbei einige Bilder zum Erfreuen.“ Herzliche Grüße, R. Z.

Reise Äolische Inseln mit Wandern:
„Die Reise mit SAPIO habe ich wieder, und Peter zum ersten Mal, sehr genossen. Großes Kompliment an dich und dein Team. Die Gruppe war harmonisch unterwegs und Barbara eine tolle Reiseleitung - einfach alles wieder unaufgeregt schön, und toll, wie flexibel ihr in der Umsetzung von Wünschen und Bedürfnissen der Teilnehmer seid!!!“
Beate Schneider, Kehlheim

Reise Emilia:
„Lieber Philipp, Stefan und ich möchten uns nochmal für die tolle Reise bedanken. Es war eine inspirierende Woche, in der wir viel gelernt, gelacht und natürlich geschlemmt - allerdings nie gelangweilt - haben. Unseren Freunden fallen bald die Ohren ab, weil wir ständig diese oder jene Geschichte aus der Woche in der Emilia berichten. Wir haben so eine Art von Reise zuvor noch nicht gemacht, haben aber das Gefühl, dass du etwas wirklich Besonderes auf die Beine gestellt hast. VLG und nochmal DANKE.“ Alexandra Heldenberger, München

Über 200 weitere Berichte von Reisegästen finden Sie in der Rubrik Reiseberichte.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen! Wir wünschen allen Gästen, Partnern und Freunden eine frohe Festzeit und einen guten Start ins neue Jahr!

Ihr
Philipp Boecker



ProfilGruppenreisenIndividualreisenÜbernachtungenBeratung
News Gästezufriedenheit 2019
Kontakt
Impressum
Datenschutz
ARB


« Januar 2020 »
So Mo Di Mi Do Fr Sa
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031


 Frau Herr